John Doe recommends

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Getestet: SaveTec 64GB




Innert 3 Tagen war die SD-Karte im einem kleinen gepolsterten Umschlag geliefert. Die Karte selbst kommt wie hier zu sehen in der Verpackung (Stand: Aug. 2014). Anm: Foto folgt
So oder ähnlich meldet sich die SD.Karte bei Windows 7
.
Kurzfassung
Die Karte auf NTFS formatiert ist auf einem ANKER USB 3.0 Kartenhub wesentlich schneller als ex-FAT (FAT32). Direkt am Lenovo G700 leider nicht.
.
.
Langfassung: 
Die nagelneue, vollständige (64gb FAT32) Überprüfung der SD-Karte unter Windows 7 dauerte mit hwtest von der Computerzeitschrift c't am "Lenovo G700 SD-Kartenslot" etwa 1Std.(schreiben), etwa 35min (Lesen).  Die erreichte Durchschnittslesegeschw. betrug 27,1 MByte/s,  Schreiben 17,5 MByte/s (siehe Screenshot).



10240MB (10GB) formatiert als NTFS Speicherkarte mit Standardeinstellungen unter Windows 7: Leserate 21,8 MByte/s, Schreibrate 27,2 MByte/s.



Mit einem 4-port USB 3.0 Kartenhub (Anker) dauerten die ersten 10240mb Testdaten rund 8 min, Leserate 66,1 MByte/s, Schreibrate 28,2 MByte/s (Windows 7, nicht neu formatiert, FAT32 ).


Dasselbe formatiert als NTFS Speicherkarte mit Standardeinstellungen unter Windows 7:
Leserate 65,5 MByte/s, Schreibrate 38,3 MByte/s.


.
Zur Lebensdauer: Für diese (neu gekaufte) SD-Karte kann ich keinen brauchbaren Zeitwert eingeben. Benutze allerdings die baugleiche seit rund 1 Jahr ohne Probleme als Backup Medium.


Bitte beachten: 
An unterschiedlichen (Betriebs-)Systemen und Kartenlesegeräten können sich bessere oder schlechtere Werte ergeben. Die Herstellerangaben sind eigentl. immer als "Bestwerte" zu verstehen (ähnlich wie der "Eckrentner"). Je nach Einsatz ist die Karte zu schnell/teuer oder zu langsam. Für meinen Zweck des "Backups" ausreichend bei einem Preis um € 17,75 (Stand Aug .2014 Tiefstpreis € 17,55). 

1 Kommentar:

  1. Danke für die nützlichen Werte!

    Ich habe die Karte Ende November gekauft und nach 46 Tagen endlich erhalten; sie war zwischenzeitlich am Postweg verlorengegangen, wie Savetec auf Emailanfrage hin geschildert hat. Von der Reklamation bis zum Senden von Ersatz vergingen dann bloß 8 Tage, das wäre also wohl auch ursprünglich so verlaufen.

    Ich habe die ab Werk vorformatierte Karte unter Win7 via eingebautem SD-Kartenleser angesprochen und folgende Werte erhalten:

    * Kopieren einer großen Datei von SSD auf Speicherkarte: 45 MB/s (schreiben)
    * Kopieren derselben Datei von Speicherkarte auf SSD: 75 MB/s (lesen)
    * Kopieren einer riesigen komplexen Ordnerstruktur von SSD auf Speicherkarte: 56.5 GB in 20 min, ergibt 48 MB/s (schreiben)
    * h2testw mit 1 GB großen Testdaten: 32 MB/s (schreiben) und 61 MB/s (lesen)

    Ich werde die Karte vor allem in einer alten Canon-Digitalkamera (Modell S3, Modelljahr 2006) verwenden; tatsächlich funktioniert sie damit. Es werden 8 - 9 Stunden Videoaufnahmezeit angezeigt, also endlich genügend Platz für VGA-Videos in bester Qualität. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Kommentar :)