John Doe recommends

Donnerstag, 3. Juli 2014

Linux Mint 17 Mate und Cinnamon updated


Vor einigen Tagen wurden die Linux Mint 17 Versionen "Mate" und "Cinnamon" aktualisiert und neue iso s veröffentlicht. Kennzeichen dieser ist "v2" am Ende. Als Grund wurde eine zweideutige Installationsoption beim Partitionieren, diverse sog. Bugs etc angegeben. V2 soll das "out of box" experience erhöhen, mit anderen Worten das sofortige Funktionieren von Linux Mint verbessern.

Benutzer die ihr MATE/Cinnmon Desktop-System bereits aktuell halten, brauchen aber NICHT neu zu installieren. Die verbesserten Versionen sind über die Hauptseite erhältlich, die Links selbstverständlich aktualisiert.


*** Hinweis *** 
Leider gibt es trotzdem ca. 240MB an Datenaktualsierungen. Dies liegt NICHT an Linux Mint, sondern kommt von Ubuntu, deren Unterbau Linux Mint benutzt (kommt vom sog. upstream)

*** Hinweis 5 Sept 2014 *** 
Auf SemperVideo ist eine kleine Serie zu Linux Mint erschienen. Evtl. besteht ja Interesse :) Auch das Linuxhandbuch für Anfänger und Umsteiger ist erwähnenswert.


*** Hinweis 17 Sept 2014 *** 
Ende November 2014 soll wohl LinuxMint 17.1 erscheinen. Codename "Rebecca". Weitere Informationen hier (Englisch). Bitte beachten: Die bisherige Version war v2 also LinuxMint 17v2, NICHT 17.1!


----------
Mate:http://blog.linuxmint.com/?p=2627
Cinnamon: http://blog.linuxmint.com/?p=2626

1 Kommentar:

  1. Kein Ton über die Kopfhörer | Linux Mint 17 :
    http://linuxwelt.blogspot.de/2014/09/kein-ton-uber-die-kopfhorer-linux-mint.html

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Ihren Kommentar :)